Inhalt

Herzlich Willkommen

Herford, 09.08.2022

Liebe Familien der Grundschule Elverdissen,

wir begrüßen Sie im Namen des gesamten Schulteams im neuen Schuljahr 2022/2023!
In diesem ersten Infobrief möchten wir Ihnen wieder aktuelle Informationen kurz und kompakt mitteilen. Gerne können Sie sich, wie gewohnt, bei Rückfragen/ Anmerkungen an Ihre Klassenpflegschaftsvorsitzenden, Klassenleitung oder uns wenden.

    Infos aus dem Ministerium

  • Ein Schreiben der neuen Schulministerin Frau Feller und des Stattssekretärs Herrn Dr. Mauer an Sie als Eltern ist im Anhang beigefügt.
  • Erlass Schulmitwirkung (Gremien) befindet sich ebenfalls im Anhang.

    Personelle Situation

  • Wir freuen uns mit Frau Rudel und ihrem Mann über die Geburt von „Carlotta Luise“, die am 01.08.22 das Licht der Welt erblickte.

  • Wir haben uns von Frau Schröter verabschiedet, die eine Festanstellung an der Grundschule Altensenne antritt. Wir danken Frau Schröter für ihren engagierten Einsatz an unserer Schule und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.

  • Begrüßen dürfen wir Frau Joisten, die als Vertretungslehrerin gemeinsam mit uns in das neue Schuljahr startet. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

  • Da unser Hausmeister Herr Säger weiterhin erkrankt ist und seine Vertretung Herr Hambrink in den Ruhestand verabschiedet wurde, wird Herr Möller ab sofort für unsere Schule zuständig sein.

    Erste Schulwoche (10.08.-12.08.2022)

    • Unterricht von 8:00-11:35 Uhr

    • Die OGS steht an den Tagen wie gewohnt zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie keine Betreuung an diesen Tagen für Ihr(e) Kind(er) benötigen sollten.

    • Den neue Stundenplan erhalten die Kinder am Freitag, dem 12.08.2022. Dieser gilt für alle Jahrgänge ab Montag, dem 15.08.2022.

    • Die Terminliste für dieses Schuljahr befindet sich im Anhang.

Corona

  • s. Anschreiben der Schulministerin (freiwilliges Tragen einer Maske, Selbsttests zu Hause, Symptome...)
  • Bisher haben wir an unserer Schule alle Beteiligten als sehr verantwortungsvoll und umsichtig im Umgang mit „Corona“ erlebt und bauen darauf, dass Sie als Familien auch weiterhin:
    • im häuslichen Umfeld Selbsttests durchführen
    • ihr Kind bei Symptomen nicht in die Schule schicken
    • die Schule bei einer Infektion entsprechend informieren
  • In allen Klassenräumen sind in den Sommerferien Lüftungsanlagen eingebaut worden, der Einbau der finalen Elektrik ist für August terminiert. Ein Lernen bei offenem Fenster zu jeder Wetterlage sollte damit vorbei sein.

    Verkehrssituation

  • Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens und den damit verbundenen Risiken für die Kinder möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen:
    • Achten Sie an der Kreuzung „Hensel“ und an der Verkehrsampel beim Landhandel „Meise“ ganz besonders auf die kleinen Fußgänger.
    • Fahren Sie nach Möglichkeit kein „Elterntaxi“, sondern gehen Sie zu Fuß oder lassen Sie Ihr Kind mit anderen Mädchen und Jungen zusammen gehen.
    • Achten Sie auf das Halteverbot vor der Schule.
    • Bitte helfen Sie dabei, dass alle Kinder vor und nach dem Unterricht sicher die Schul- und Turmstraße überqueren können!
  • Es hat sich eine Arbeitsgruppe aus Eltern, Lehrerinnen sowie der Verkehrspolizistin und Mitgliedern des Rates der Stadt gebildet, die sich um einen verkehrssichereren Schulweg einsetzt. Weitere Informationen folgen.


Wir freuen uns auf ein gesundes Schuljahr 2022/2023 mit Ihnen und Ihren Kindern und auf die Schülerinnen und Schüler der Giraffenklassen 1a (Günter) und 1b (Gerda)!


Herzliche Grüße

gez. Stefanie Augustin

gez. Angelika Dierker und Claudia Kampe


Nachruf
In den Sommerferien erreichte uns die traurige Nachricht, dass Herr Hiltergerke am 11.07.2022 verstorben ist. Herr Hiltergerke leitete bis zu seiner Pensionierung über 20 Jahre die Grundschule Elverdissen und wurde für seine Verlässlichkeit und Lebensfreude als Schulleiter sehr geschätzt. Auch nach seiner Dienstzeit lag ihm das Wohl der Grundschule Elverdissen sehr am Herzen und er unterstütze aktiv die Arbeit im Fördervein. Am 05.08.2022 wäre Herr Hiltergerke 78 Jahre alt geworden. Unser Mitgefühl ist bei seiner Familie.


Nachrichten an die Schule /OGS

Haben Sie eine kurze Info, Anfrage oder ein Anliegen an uns?

Dann nutzen Sie gern das aufgeführte Formular. Wir versuchen ihr Anliegen zeitgerecht zu beantworten.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit die Anmeldung abgesendet werden kann.

Ihre Daten


(Sie erhalten eine Kopie der Anmelde-Mail.)

Datenschutz

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit die Anmeldung abgesendet werden kann.

Startseite Termine


     weitere Termine

nach oben zurück